DRUCKEN

Business Intelligence im Gesundheitswesen (BIG)


Unsere Kernaufgaben im Bereich Business Intelligence im Gesundheitswesen(BIG):


Durch Analyse und Aufbereitung anonymisierter und pseudonymisierter Daten wird neues relevantes, handlungsorientiertes Wissen generiert, welches Entscheidungsträger in der gesamten Sozialversicherung unterstützt.

 

Dies geschieht durch die Entwicklung von IT-Tools in Form von Standard-Web-Reports, GIS-Karten, Datenwürfel und Ad-Hoc-Reports für den gesamten Krankenversicherungsbereich und umfasst die Themengebiete (niedergelassene) Ärzte, Heilmittel und Krankenanstalten.

 

Die IT-Tools erstrecken sich von einfacheren Statistiken und Abweichungsanalysen, wo relevante Daten standardisiert abgebildet werden, bis hin zu flexiblen Kennzahlen- oder Versorgungsforschungs-Modellen, Szenarien oder Frühwarnsystemen.

 

Neben der Entwicklung von IT-Tools beantwortet BIG individuelle Anfragen zu sozialversicherungsrelevanten Fragestellungen von Stakeholdern in und außerhalb der Sozialversicherung.