DRUCKEN

Die elektronische Sozialversicherung



Für rund 8 Millionen Versicherte in Österreich ist ihre e-card der Schlüssel zum Gesundheitssystem. Doch die e-card kann noch mehr: Mit der Bürgerkartenfunktion ist sie auch DER Schlüssel zu praktischen Anwendungen des E-Government.


Die Elektronische Gesundheitsakte (ELGA) ist ein Informationssystem, das Patienten sowie dazu berechtigten Gesundheitsdienste-Anbietern (Spitäler, Ärzte, Apotheken, Pflegeeinrichtungen) den Zugang zu Gesundheitsdaten erleichtert.

ELGA vernetzt nur jene Daten, die bereits jetzt bei Ärzten, Spitälern, Pflegeeinrichtungen und Apotheken vorhanden sind. Zukünftig stellt ELGA diese Daten elektronisch zur Verfügung.