DRUCKEN

Tagesklinische Leistungserbringung



linkDownload (114.3 KB)


Ziel dieses Management Summary ist es, einen Aufriss über die Ergebnisse der Studie „Evolution of day-care: impact of financing and regulation“ des belgischen „Health Care Knowledge Centre“ kurz KCE aus dem Jahr 2012 darzulegen. In dieser wird die Auswirkung vermehrter tagesklinischer Leistungserbringung im belgischen Gesundheitssystem vor dem Hintergrund der finanziellen Anreize und Steuerungsmechanismen analysiert.   Als Quelle für die Analyse der Entwicklung der Ausgaben und des Volumens wurden in der Studie offizielle Dokumente und Daten von öffentlichen Gesundheitseinrichtungen und hier vor allem der Sozialversicherung herangezogen. Eine mögliche Leistungsverschiebung wurde am Beispiel von 16 Interventionen genauer untersucht.   Die Ergebnisse der Studie liefern einen guten Überblick über die Entwicklung tagesklinischer Leistungen über einen längeren Zeitraum hinweg. Ferner wird das Hauptargument der Kosteneinsparung durch die Forcierung der tagesklinischen Leistungserbringung basierend auf den Studienergebnissen leicht entkräftet.