DRUCKEN

Gemeinsam im Interesse der Gesundheit der Bevölkerung: Die Gesundheitsreform macht einen Kulturwandel notwendig


Dr. Josef Probst Der Autor:
Dr. Josef Probst

ist Generaldirektor des Hauptverbandes.




Artikel

Den Schwerpunkt-Artikel dieser Ausgabe finden Sie in ungekürzter Originalfassung im unten angeführten Download.


linkArtikel:"Gemeinsam im Interesse der Gesundheit der Bevölkerung: Die Gesundheitsreform macht einen Kulturwandel notwendig" (909.3 KB)



Zum Lesen dieses Artikels benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Diese Software können Sie über den angeführten Link kostenlos auf Ihrem Computer installieren.