DRUCKEN

Orphan Diseases in Österreich


linkDownload (2.3 MB)


Die Auswertungen zeigen eine große Zahl an international klassifizierten Orphan Diseases, wobei es in vielen Fällen praktisch unmöglich ist, Patienten mit sehr seltenen Krankheiten in Datenbanken des Gesundheitssystems zu erkennen, weil keine entsprechenden Codierungsmöglichkeiten gegeben sind. Es ist schwierig, allgemeine Aussagen zu Orphan Diseases zu treffen, weil darin eine große Menge an unvergleichbaren Erkrankungen enthalten ist - von fehlenden Gliedmaßen über seltene Krebs-Arten bis hin zu genetischen Defekten, die hinsichtlich Krankheitsbild, Behandlung und Kosten unterschiedlicher nicht sein könnten. Daher beschränkt sich diese Studie auf die Gegenüberstellung anhand einiger allgemeiner Faktoren, ohne weiter in krankheitsspezifische Details zu gehen.