DRUCKEN

Lipödem


linkDownload (133.9 KB)


Adiposis dolorosa, auch Lipödem oder Dercum's disease, ist eine sehr seltene Erkrankung mit multiplen Fettgewebstumoren, die mit Schmerzen und Deformitäten einhergehen.
Die Theorien über Auslöser, Einflüsse oder Ursachen der Adiposis dolorosa reichen von Adipositas, Kortisontherapie, über familiäre Komponenten zu Hormonstörungen.
Die Therapie der Dercums' disease umfasst in erster Linie die Fettabsaugung und die Gabe von Lidocain-Infusionen intravenös. Beide Behandlungen bedürfen der Wiederholung bei Wiederkehr der schmerzhaften Lipome an gleicher oder anderer Stelle. Ein Einzelfall wurde mit Antidepressiva erfolgreich behandelt.
Gewichtsreduktion führt nicht zur Schmerzfreiheit oder Verschwinden der Lipome.
Die Evidenz generiert sich aus Einzelfallstudien und einer Übersichtsarbeit auf Basis von Einzelstudien.