DRUCKEN

fit2work

Logo fit2work

up

Was ist fit2work? Und was kann es für Sie tun?

fit2work, das ist kostenlose Beratung für Sie, wenn aufgrund von gesund­heitlichen Problemen Ihr Arbeitsplatz gefährdet ist oder Sie Schwierigkeiten haben, eine Arbeit zu finden.



up

fit2work lässt Sie nicht allein.

Sie bekommen nicht nur Beratung. Bei Bedarf begleiten und unterstützen die BeraterInnen von fit2work („Case ManagerInnen“) Sie bei der Suche nach weiteren Unterstützungs- und Therapieangeboten und helfen Ihnen dabei, Job und Gesundheit unter einen Hut zu bringen. Dabei klären Sie zuerst gemeinsam, was Sie in Ihrer Situation genau brauchen, dann erstellen die BeraterInnen gemeinsam mit Ihnen einen Maßnahmenplan. fit2work unterstützt und begleitet Sie auch bei der Umsetzung Ihres Planes.

 

up

fit2work bietet auch Ihnen eine Perspektive.

Als Ergebnis der Betreuung könnte z.B. Ihr aktueller Arbeitsplatz so angepasst werden, dass Sie ohne gesundheitliche Einschränkung weiterarbeiten können. Oder Sie können nach einer geeigneten Schulung eine neue Tätigkeit (im selben oder in einem anderen Unternehmen) finden.



up

Wiedereinstieg leicht gemacht

fit2work unterstützt Sie auch bei speziellen Problemen, wie z.B. bei einem Wiedereinstieg nach längerem Krankenstand. Die Wiedereingliederungsteilzeit stellt eine weitere Möglichkeit für Menschen nach längerem Krankenstand dar, wieder im Erwerbsleben Fuß zu fassen. ohne sich gesundheitlich zu überfordern. fit2work berät Sie gerne in allen Fragen zur Wiedereingliederungsteilzeit!



up

Körper und Seele

Gesundheitliche Probleme können Körper oder Seele betreffen. Der Begriff Ausgebranntsein oder Burnout-Syndrom bezeichnet einen besonderen Fall emotionaler Erschöpfung. Burnout und andere psychische Erkrankungen sind aber häufig Reaktionen auf Lebens- und Arbeitsbedingungen. fit2work unterstützt Sie dabei, rechtzeitig individuelle Maßnahmen gegen psychische Belastungen zu erarbeiten.



up

Viele Gründe sprechen für fit2work.

  • Die Teilnahme an fit2work ist freiwillig.
  • Auf Wunsch gibt es Basisinformationen und Erstberatung anonym.
  • Das Angebot steht allen Menschen offen.
  • Bei einer einzigen Stelle erhalten Sie fachkundige Beratung und einen Überblick über alle möglichen Förderungen und Maßnahmen.



up

Das Beratungsangebot

  • Erfassen der aktuellen beruflichen und gesundheitlichen Situation
  • Arbeitsmedizinische und/oder Arbeitspsychologische Abklärung
  • Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • Information über Förderungen und Kostenträger
  • Hilfe beim Kontakt mit den zuständigen Institutionen




up

Weitere Informationen

Alle Informationen für Personen, Betriebe, Standorte und Service finden Sie unter www.fit2work.at.