DRUCKEN

Innovation für unsere Versicherten


Das österreichische Netz der sozialen Sicherheit ist internationales Vorbild. Den größten Bereich dieser sozialen Sicherheit verantwortet die österreichische Sozialversicherung mit ihren Zweigen Kranken-, Unfall- und Pensionsversicherung. Die Sozialversicherung garantiert unabhängig von Alter, Einkommen, sozialer Herkunft und Bildung moderne, hochwertige Gesundheitsversorgung und eine sichere Pensionsvorsorge für 8,7 Millionen Menschen.

Koordinierendes Dach und Innovationsmotor der Sozialversicherung ist der Hauptverband. In vielen Bereichen ist die Sozialversicherung Triebfeder der Digitalisierung und innovativer Vordenker. Von der Wahlarztabrechnung bis zum Pensionskonto ist heute bereits vieles im Serviceportal MeineSV online möglich.

Die Einführung der e-card vor 15 Jahren ist ein gelungenes Modell einer disruptiven Innovation. Sie ist aus den Taschen der Versicherten gar nicht mehr wegzudenken. Während große Nachbarländer noch an Umsetzungsprojekten arbeiten, gehen wir mit dem Schlüssel zum Gesundheitssystem in die Generation NFC mit Foto.

Beim Einsatz innovativer Medikamente sind wir nach der Bundesrepublik Deutschland die schnellsten in Europa, damit den PatientInnen die beste, moderne Therapie zur Verfügung steht. Im Rahmen der Zielsteuerung-Gesundheit ist die Sozialversicherung aktiver, innovativer Partner von Bund und Ländern. 

Das ist notwendig für die positive Weiterentwicklung des Gesundheitssystems zum Nutzen der PatientInnen. Maßgebliche, innovative Erfolge der Zielsteuerung-Gesundheit sind die Gesundheitshotline 1450 und die in Umsetzung gegangene neue Primärversorgung. Politisch ambitioniert ist auch das transparente Monitoring der Zielerreichung der Gesundheitsreform.

Wir ruhen uns auf diesen Erfolgen nicht aus. Das Innovationskonzept soll eine systematische und strukturierte Planung und Steuerung von Innovationen in der Sozialversicherung unter dem Dach des Hauptverbandes sicherstellen.