DRUCKEN

Reform SV-Pensionsrecht

Holzstempel Reformiert

1 Mrd. Euro an Einsparung durch die Reform des SV-Pensionsrechts erzielt werden konnte?


Die Umstellung auf eine Pensionskassenregelung geht zügig voran – schon 18.000 MitarbeiterInnen im neuen System, nur mehr ein Drittel der MitarbeiterInnen im alten System.


Weiters wurden folgende Reformschritte gesetzt:


  • Pensionsbeitrag für MitarbeiterInnen und Pensionssicherungsbeitrag für PensionistInnen gestaffelt angehoben (40 Mio Euro)

 

  • Pensionseinkommensgrenze für alle Altfälle (150 Mio Euro)

 

  • Reduzierte Valorisierung bestehender SV-Pensionen über dem Ausgleichszulagenrichtsatz für die Jahre 2016 bis 2020 (130 bis 150 Mio Euro)