DRUCKEN

600.000 Österreicher zuckerkrank


Dafür wurde das strukturierte Betreuungsprogramm „Therapie Aktiv - Diabetes im Griff“ ins Leben gerufen. Mit „Therapie Aktiv“ wird chronisch Kranken eine intensivere Betreuung durch die Ärztin bzw. den Arzt und auch mehr Wissen über die Krankheit ermöglicht – Diabetikerinnen und Diabetiker profitieren von der wissenschaftlich belegten Wirksamkeit des Programms!


Mittlerweile sind 46.083 Patientinnen und Patienten im Programm "Therapie-Aktiv - Diabetes im Griff" eingeschrieben. Diese werden von 1.201 MedizinerInnen betreut.


Entwicklung_Teilnehmerzahl_Therapie-AktivEntwicklung der Teilnahmezahlen von ÄrztInnen und PatientInnen




Umsetzung_Therapie-AktivUmsetzung von "Therapie Aktiv" in den Bundesländern